LOGIN
  SEARCH
  

SEARCH 
FORUM
Elton John
Ireland Top 40 Music Charts
Dubstep+Violin from Poland :)
Welcome to irish-charts.com
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"


 
HOMEFORUMCONTACT

TROYE SIVAN - FOOLS (SONG)

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
Explicit3:40Wild [EP]Universal
1028351582
Album
Digital
04/09/2015
3:40Blue NeighbourhoodEMI
4760061
Album
CD
04/12/2015
3:40Blue Neighbourhood [Deluxe Edition]EMI
4760066
Album
CD
04/12/2015
3:40Blue Neighbourhood [Deluxe Edition]EMI
4760062
Album
LP
29/01/2016
MUSIC DIRECTORY
Troye SivanTroye Sivan: Discography / Become a fan
SONGS BY TROYE SIVAN
Animal
Bite
Bloom
Blue (Troye Sivan feat. Alex Hope)
Cool
Dance To This (Troye Sivan feat. Ariana Grande)
DKLA (Troye Sivan feat. Tkay Maidza)
Ease (Troye Sivan feat. Broods)
Fools
For Him (Troye Sivan feat. Allday)
Fun
Gasoline
Happy Little Pill
Heaven (Troye Sivan feat. Betty Who)
Lost Boy
Lucky Strike
My My My!
Papercut (Zedd feat. Troye Sivan)
Plum
Postcard (Troye Sivan feat. Gordi)
Seventeen
Strawberries & Cigarettes
Suburbia
Swimming Pools
Talk Me Down
The Fault In Our Stars
The Fault In Our Stars (MMXIV)
The Good Side
The Quiet
There For You (Martin Garrix & Troye Sivan)
Too Good
Touch
What A Heavenly Way To Die
Wild (Troye Sivan feat. Alessia Cara)
Wild
Youth
ALBUMS BY TROYE SIVAN
Bloom
Blue Neighbourhood
Trxye [EP]
Wild [EP]
 
REVIEWS
Average points: 4.4 (Reviews: 10)
*****
Er zieht die Linie durch die EP... auch "Fools" passt wie die Faust aufs Auge. Toller Track. -5*
*****
Auch hier ist die Produktion alles andere als minimalistisch ausgefallen; die Beats hauen hier aber voll rein, sodass "Fools" klar mein EP-Highlight ist. 5*
*****
"I am tired of this place, I hope people change
I need time to replace what I gave away
And my hopes, they are high, I must keep them small
Though I try to resist I still want it all"!

Gerade zu Beginn eine Textzeile die mir unter die Haut geht!
Eine tolle Nummer mit starker Produktion die lust auf mehr macht!
Wird teil der "Blue Neighbourhood" Triologie.
******
Nach einigen Hörgängen sogar noch besser als "Wild"!
Dieser Refrain ist genial, der haut mich weg und auch Troyes Stimme ist sehr gut zu hören, was mir sehr gefällt.

Das Video und überhaupt das Ganze Konzept der Musik auf der EP ist toll. Macht Freude! Klare 6* für diesen Track.
*****
Great lyrics and production to compliment it. Not as good as 'Wild' but still a very quality track from Troye.
****
Vielleicht bin ich ja der Zielgruppe mit meinen 25 Lebensjahren mittlerweile einfach entwachsen, aber mir ist diese Produktion schlicht viel zu kalkuliert und plastisch geraten, dass ich mich für sie wirklich erwärmen könnte. Die jugendliche Zielgruppe dürfte hierauf aber abfahren und ein Schmuckiputzi ist der Troye ja auf jeden Fall. Mich wird er aber erstmal nicht als Fan gewinnen.
****
I find it a bit underwhelming to start off with, but the chorus really drags my feelings of the song up. I love the loud electronic production in the chorus and the way it's coupled with Troye's vocal delivery. My least favourite of his four tracks from the album to make the ARIA chart, but a solid effort nonetheless.
***
Musik für's Nachradio. Und das war das Positivste.
****
Production is good but the song as a whole is a bit repetitive.
***
...ist ja nicht so schlecht - auch wenn der Junge eine nette Stimme hat, ist mir zu ihr da zuviel elektronisches Geschepper und sphärisches Gewaber - ich kann den Song nicht richtig geniessen, muss abrunden...
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.06 seconds