LOGIN
  SEARCH
  

SEARCH 
FORUM
Ireland Top 40 Music Charts
Dubstep+Violin from Poland :)
Welcome to irish-charts.com
Elton John
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"


 
HOMEFORUMCONTACT

MOGWAI - ZIDANE: A 21ST CENTURY PORTRAIT (ALBUM)

Cover

TRACKS

MUSIC DIRECTORY
MogwaiMogwai: Discography / Become a fan
SONGS BY MOGWAI
2 Rights Make 1 Wrong
A Cheery Wave From Stranded Youngsters
Acid Food
Are You A Dancer?
Auto Rock
Batcat
Bitterness Centrifuge
Blues Hour
Boring Machines Disturbs Sleep
Burn Girl Prom Queen
Christmas Song
Christmas Steps
Cody
Coolverine
Danphe And The Brain
Death Rays
Deesh
Dial: Revenge
Eagle Tax
Earth Division EP
Emergency Trap
Ether
Fat Man
Fear Satan
Folk Death 95
Fridge Magic
Friend Of The Night
George Square Thatcher Death Party
Get To France
Glasgow Mega-Snake
Golden Porsche
Heard About You Last Night
Helicon 1
Helicon 2
Hexon Bogon
How To Be A Werewolf
Hungry Face
Hunted By A Freak
I Chose Horses
I Know You Are But What Am I?
I Love You, I'm Going To Blow Up Your School
I'm Jim Morrison, I'm Dead
Jaguar
Katrien
Kids Will Be Skeletons
Kill Jester
Killing All The Flies
Kings Meadow
Les Revenants EP
Letters To The Metro
Like Herod
Little Boy
Local Authority
Master Card
May Nothing But Happiness Come Through Your Door
Mexican Grand Prix
Modern
Mogwai Fear Satan
Moses? I Amn't
Music For A Forgotten Future (The Singing Mountain)
Music Industry 3. Fitness Industry 1.
My Father, My King
No Education = No Future (Fuck The Curfew)
No Medicine For Regret
Now You're Taken
O I Sleep
Party In The Dark
Portugal
Pripyat
R U Still In 2 It
Radar Maker
Rage: Man
Rano Pano
Ratts Of The Capital
Relative Hysteria
Remurdered
Repelish
Robot Chant
Rollerball
San Pedro
Scotland's Shame
Scram
Secret Pint
Simon Ferocious
Sine Wave
Special N
Stanley Kubrick
Stereodee
Stop Coming To My House
Summer
Superheroes Of BMX
Sweet Leaf / Black Sabbath (Mogwai / Magoo)
Take Me Somewhere Nice
Team Handed
Teenage Exorcists
Thank You Space Expert
The Huts
The Lord Is Out Of Control
The Precipice
The Sun Smells Too Loud
This Messiah Needs Watching
Too Raging To Cheers
Tracy
Travel Is Dangerous
Tzar
U-235
Weak Force
We're No Here
What Are They Doing In Heaven Today?
Whisky Time
White Noise
With Portfolio
Wizard Motor
Xmas Steps
Yes! I Am A Long Way From Home
You Don't Know Jesus
You're Lionel Richie
ALBUMS BY MOGWAI
A Wrenched Virile Lore
Atomic (Soundtrack / Mogwai)
Before The Flood (Soundtrack / Trent Reznor & Atticus Ross / Gustavo Santaolalla / Mogwai)
Central Belters
Come On Die Young
Earth Division EP
EP+6
Every Country's Sun
Government Commissions - BBC Sessions 1996-2003
Happy Songs For Happy People
Hardcore Will Never Die, But You Will.
Hardcore Will Never Die, But You Will
Kicking A Dead Pig: Mogwai Songs Remixed
Les revenants
Mogwai
Mr Beast
Music Industry 3 Fitness
My Father My King EP
Rave Tapes
Rock Action
Special Moves
Special Moves / Burning
Ten Rapid (Collected Recordings 1996–1997)
The Fountain (Soundtrack / Clint Mansell / Kronos Quartet / Mogwai)
The Hawk Is Howling
Travel Is Dangerous EP
Young Team
Zidane: A 21st Century Portrait
 
REVIEWS
Average points: 4.5 (Reviews: 2)
*****
Und da sind sie wieder, stehen 2006 bereits zum zweitenmal auf der Matte, die Postrocker von Mogwai. (Ich glaub im Punkte "Tonträger" waren/sind und bleiben Mogwai eine extrem produktive Band) und so kommt nun knapp sechs Monate nach "Mr. Beast" schon wieder ein neues Album, "nur" ein Soundtrack zwar, aber das sind Mogwai-Werke ja mehr oder weniger immer. Dass das hier ein richtiger, offizieller ist, merkt man daran, dass die zehn Stücke sehr ruhig und instrumental am Hörer vorbei fliessen, so ruhig, dass man beim ersten Durchgang instinktiv auf den Einbruch von Lärm wartet. Vergeblich allerdings, denn so beschaulich wie auf "Zidane" dürften die Schotten zuletzt bei "Come On Die Young" von 1999 geklungen haben, Klavier, Bass, Gitarre, Schlagzeug tupfen eine entspannt-herbstliche Klang-Landschaft, die dem Zuhörer viel Raum lässt, seinen Gedanken nachzuhängen. Die düsteren, elektronisch manipulierten Stimmungen von "Happy Songs For Happy People" gibt es hier ebenso wenig, wie die dynamisch aufgebauten Stücke von "Mr. Beast", "Rock Action" findet in keiner Sekunde statt, dafür wirkt "Zidane" wie ein verschollenes Frühwerk. Weil Mogwai aber Mogwai sind, kommt das dicke Ende dann natürlich doch noch in Form eines 20-minütigen ambienten Drone-Stückes, welches als Hidden-Track nach dem letzten Song versteckt ist. Es wäre reizvoll darin eine Reaktion auf die Ereignisse beim Endspiel der Fußball WM zu sehen, aber ebenso wenig wie Zidanes damalige Entgleisung seine Gesamt-Karriere schmälert, kann dieses titellose Monster die Qualität des gesamten Soundtrackes mindern.
****
Muss sagen, dass ich von diesem Album schon ziemlich enttäuscht bin. Nach "Come on die young", "Happy songs for happy people" und "Mr. Beast" war dieser Soundtrack das vierte Album, dass ich mir von Mogwai besorgt habe. Klar es ist ein Soundtrack und somit nicht vollständig mit den anderen Alben vergleichbar. Klingt für mich auch wieder eher wie auf "Come on die young", was für mich ebenfalls nur ein mittelmässiges Album war. "Happy Songs for happy people" sowie "Mr. Beast" gehören hingegen zu meinen Lieblingsalben überhaupt. Aber derartige Songs findet man auf "Zidane - A 21st Century Portrait" fast vergebens. Der letzte Track ist für mich nur Lärm und Müll, so was brauch ich wirklich nicht. Und dann auch noch über 20 Minuten! Die wenigen Lichtblicke setzen "Black Spider", "7:25", "Half time" und "Time and a half".
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.05 seconds