LOGIN
  SEARCH
  

SEARCH 
FORUM
Ireland Top 40 Music Charts
Dubstep+Violin from Poland :)
Welcome to irish-charts.com
Elton John
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"


 
HOMEFORUMCONTACT

KATE NASH - MARIELLA (SONG)
Year:2007
Music/Lyrics:Kate Nash
Producer:Paul Epworth

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:15Made Of BricksFiction / Polydor
1745207
Album
CD
07/09/2007
4:152 For 1: Made Of Bricks + My Best Friend Is YouPolydor
06007 5335967
Album
CD
28/10/2011
MUSIC DIRECTORY
Kate NashKate Nash: Discography / Become a fan
Official Site
SONGS BY KATE NASH
3AM
A Is For Asthma And Annoying
Agenda
All Talk
Are You There Sweetheart?
Auld Lang Syne
Birds
Call Me
Caroline's A Victim
Cherry Pickin
Conventional Girl
Death Proof
Dickhead
Don't You Want To Share The Guilt?
Do-Wah-Doo
Early Christmas Present
Foundations
Fri-End?
Good Summer
Grrrilla Munch
Habanera
Hang Me Up To Dry
Hey, Asshole (Watsky feat. Kate Nash)
I Hate Seagulls
I Hate You This Christmas
I Just Love You More
I've Got A Secret
Kiss That Grrrl
Labyrinth
Later On
Little Red
Lullaby For An Insomniac
Mansion Song
Mariella
Men's Needs
Merry Happy
Model Behaviour
Mouthwash
My Best Friend Is You
My Little Alien
Navy Taxi
Nicest Thing
Oh (Kate Nash feat. Siobhan Malhotra)
Old Dances
Omygod!
Paris
Part Heart
Pickpocket
Play
Pumpkin Soup
R n B Side
Rap For Rejection
Shit Song
Silent Night
Sister
Skeleton Song
Stitching Leggings
Take 'Em Back
Take Me To A Higher Plane
The Lion, The Devil & The Spider
Under-Estimate The Girl
We Get On
You Were So Far Away
You're So Cool, I'm So Freaky
ALBUMS BY KATE NASH
2 For 1: Made Of Bricks + My Best Friend Is You
Girl Talk
Made Of Bricks
My Best Friend Is You
My Little Alien
 
REVIEWS
Average points: 3.91 (Reviews: 23)
*****
CRAZY, aber genial!
*****
^^. Sie ist wieder so ein Fall: Entweder man liebt oder man hasst sie ;-)
*****
"Mari-ella, Mariii-ella happy in her own little world"

Auch ein sehr adrettes Liedchen von der sehr süssen Kate Nash. Beginnt ganz träge und gewinnt stetig an Tempo, bis es in einem kreischigen "Neva eva eva eva"-Singsang endet. Hier kommt besonders das Trotzige in Kates Stimme gut zum Ausdruck, passt ja auch zu Mariella, dem Gör.
****
Hat gnüng bereits gut beschrieben. Geht immer mehr ab und tut das recht gut. 4.5
***
Weder Hass noch Liebe
*****
Eigentlich fand ich den Song ja genial, doch wir haben leider leider dazu in der Schule einen Videoclip gemacht (und sind nicht mal fertig...), deshalb können wir den Song nach all dem Schneiden natürlich nicht mehr hören. Aber ich hab doch noch eine gute 5 dafür übrig...
Last edited: 21.01.2008 22:17
******
...lusabelhaft...
*
ganz schwer verdaulicher Song. knüpft an das Niveau von Foundations an
****
Bonne chanson, très variée dans le rythme ;)
******
supar
***
Was ist daran nun genau crazy? Der quakige Gesang? Den gab es so schon länger, nur leider weniger erfolgreich und besser.
***
Kenne persönlich eine Mariella, aber da ist mir die Person sehr viel näher als dieser Song...! 3+
*
Hm... experimentelles Gequäke eines Flummis auf Speed, der sich jedes Mal an der Decke den Kopf anschlägt, klatscht, quietscht und an Geschwindigkeit gewinnt, bis er im neva-eva-eva-eva-eva-eva-eva hängen bleibt...
****
Interessanter, gelungener Poptitel.
***
weniger..
*****
Nicht schlecht beschrieben von Redsonnya, nur: mir gefällt's.
*****
dito
***
Stupid song for stupid persons.
***
Na ja.
*****
Etwas "anstrengend", aber gut. ;)
Last edited: 22.06.2012 08:45
*****
Der langsame Teil geht mir zu lang.

04.05.2105: Mittlerweile gefällt mir der Song besser, auch die Tempowechsel.
Last edited: 04.05.2015 21:37
**
..eigenwillige Lyrics und Klänge - Ma ri ella - ever ever ever ever ever - ....
****
Hat sehr gute, leider auch sehr nervige Passagen.
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.03 seconds