LOGIN
  SEARCH
  

SEARCH 
FORUM
Elton John
Ireland Top 40 Music Charts
Dubstep+Violin from Poland :)
Welcome to irish-charts.com
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"


 
HOMEFORUMCONTACT

DUFFY - WHOLE LOT OF LOVE (SONG)

Cover


AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:39LegendUniversal
536 281-3
Album
CD
11/09/2015
MUSIC DIRECTORY
DuffyDuffy: Discography / Become a fan
Official Site
SONGS BY DUFFY
Aimée Duffy
Are You Sure?
Big Flame
Breaking My Own Heart
Breath Away
Cry To Me
Dear Heart
Delayed Devotion
Distant Dreamer
Don't Forsake Me
Endlessly
Enough Love
Fool For You
Frame Me
Girl
Hanging On Too Long
Hard For The Heart
I'm Scared
Keeping My Baby
Live And Let Die
Lovestruck
Loving You
Make The World Go Away
Mercy
My Boy
Oh Boy
Please Stay
Put It In Perspective
Rain On Your Parade
Ready For The Floor
Rockferry
Save It For Your Prayers
Serious
Smoke Without Fire
Stay With Me Baby
Stepping Stone
Stop
Syrup & Honey
The First Cut Is The Deepest
These Arms Of Mine
Tomorrow
Too Hurt To Dance
Warwick Avenue
Well Well Well
Whole Lot Of Love
You Do Something To Me
ALBUMS BY DUFFY
Endlessly
Rockferry
 
REVIEWS
Average points: 4.25 (Reviews: 12)
*****
Aus dem Nichts releaste Duffy gestern ihre neueste Single "Whole Lot Of Love". Das der Song ausser in Estland nirgends in den iTunes Top200 zu finden ist, ist sehr schade, aber nicht verwunderlich, war doch schon ihr "Endlessly" kein grosser Erfolg mehr, und eine Fünf-Jahres-Pause ist im Musik-Business auch einfach oft zu lange.

Nun gut... "Whole Lot Of Love" ist von der Stimme her weniger aufdringlich wie es z.B. "Well Well Well" war. Ihre Stimme störte mich zwar nie, aber sie hat deswegen ja viele 'Hater'. Mir gefällt der Song auf jedenfall sehr und ich hoffe doch, dass sie damit etwas Erfolg haben wird. -5*
****
Eine gute neue Nummer von Duffy, deren Stimme wir einfach zu lange nicht mehr zu hören bekommen haben.
Zum Glück ist sie back.
4*+
****
Als we dan toch bezig zijn met comebacks, dit is er ook wel eentje. En die bevalt me best goed. Ik rond naar beneden af op 4 sterren.
Last edited: 14.09.2015 12:11
*****
Ik was haar wat uit het oog verloren maar hier is dan de comeback van Duffy. En die klinkt verdomd nog steeds goed.
****
▒ Lekkere, zwoele comebackplaat uit de nazomer van 2015 door de 31 jarige actrice, songschrijver en zangeres uit Wales: "Aimee Ann Duffy" !!! Afkomstig van de Soundtrack van: "Legend" ☺!!!
*****
Irgendwie klingt alles gleich im Song und ich wollte deshalb auch "nur" 4* vergeben. Jedoch habe ich den Song noch einige Male gehört und muss sagen, dass er einfach was hat. Sie singt den so genial und die Produktion ist auch cool, irgendwie "neckisch" das Ganze, was mir gerade so einfällt.

Vorerst 5*, bin gespannt was es für diesem Track in den Charts gibt ..
****
Naja, klingt schon irgendwie nett. Aber ehrlich gesagt finde ich diese Beschreibung gar nicht mal allzu schmeichelhaft für eine Künstlerin, die sich nach einigen Jahren erstmal wieder in den Mainstream zurückfinden muss. Hätte mir da mehr Pfeffer und vor allem mehr Abwechslung gewünscht, denn gefühlt wiederholt sich Duffy in den letzten zwei Minuten zehn Mal. Eher enttäuschend.

Knappe 4.
*****
...na endlich, Duffy ist wieder zu hören was mich erfreut - ich mag ihre Stimme und hier klingt sie nicht mehr so durchdringend, wie man es sonst von ihr kannte - der Song stampft gemütlich, in coolem Rhythmus, daher, begleitet wird ihr Stimmchen von Bläsern und ich glaube, auch Streicher zu hören...
****
Ganz gut. Mal schauen was da noch kommt.
***
Sorry, aber spätestens wenn ihre Quietsche-Entchen Stimme wieder zum Einsatz kommt ist´s bei mir vorbei! Ihre ersten 2 Singles damals fand ich noch sehr schön, aber sonst kann ich mit ihr nicht so viel anfangen! Mir gefällt der Song einfach nicht!
****
Nach Jahren der Versenkung,mal wieder ein neuer Song von Duffy gewesen.
Allerdings:Wenn man die Künstlerin nicht weiter verfolgt hat,hat man von diesem Song vermutlich auch kaum was mitbekommen.
Auf jeden Fall ist WLOL deutlich besser gelungen,als dass vollkommen verkorkste Well Well.Könnte sogar ein Song von Rockferry sein.Warum nur 4 Sterne?Nun stimmlich klingt sie hier sehr angenehm,der Song wieder sehr 60s Retro und auch gut produziert.Doch auch wie bei Well Well:Zu kurz und gegen Ende wiederholt es sich viel zu oft was schon nahe an die Schmerzgrenze geht.
Fazit:Ein überraschend guter Song,doch leider blieb dies wieder nur ein einmaliges kurzes Lebenszeichen,viele Jahre später nach der gefloppten 2ten Platte.Whole Lot Of Love macht Lust auf ein 3.Album.Doch leider wartet man darauf vergebens!Nahezu wie es Duffy wohl am besten beschreiben würde:Endlessly....
****
Schöne Single, leider kauft ihre Sachen niemand mehr.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.03 seconds